Meine Lieblingsplätze für den Frühling in Wien ??

Dieses Wochenende bzw die ganze letzte Woche hat sich die Sonne echt nicht lumpen lassen und in Wien für die eine oder andere Stunde in der Sonne an der frischen Luft gesorgt.

Ich kann gerade gar nicht genug vom Frühlingsfeeling bekommen. Die Hosen werden kürzer, der Gang wird langsamer und die Sonnenbrille darf auch nicht fehlen. Die Stimmung in Wien ist momentan auch erstaunlich gut und man kann sogar manchmal ein Lächeln in der Straßenbahn ausmachen.

Auf einmal sind alle öffentlichen Plätze und Parks mit Menschen überflutet und alle genießen die Wärme.

Wien hat wirklich unzählige wunderschöne Plätzchen zu bieten, aber wie das halt so ist, habe auch ich meine Ecken, die mich ein wenig länger als andere verweilen lassen. Was ich gerade im Frühling in Wien jedem empfehlen würde sind folgende Dinge:

  • Radfahren auf der Donauinsel
  • Laufen im Türkenschanzpark
  • Picknicken auf dem Kahlenberg
  • Eis schlemmen beim Eis Greissler
  • Entspannen am Donaukanal
  • Inline-Skaten im Prater
  • Frühstücken im Palmenhaus im Burggarten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.